Telefonprobleme - ambulantes Operationszentrum im CRC Regensburg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Telefonprobleme

Telefonanschluss gestört
Wir bedauern, dass unser Telefonanschluss zur Zeit nicht erreichbar ist
Diese Störung wird noch bis ca. 17.9.18 andauern
Es ist eine Notfallumleitung geschaltet, wir bitten aber, diese einzige Leitung nicht unnötig zu blockieren. Wir können leider über diese Leitung nicht weitervermitteln. Bitte geben Sie bei Ihrem Anruf eine Telefonnummer an, auf der wir Sie zeitnah zurückrufen können. 
Sollten Sie bis zu Ihrer Operation noch etwas Zeit haben, würden wir Sie bitten, bis Mitte nächster Woche mit der Kontaktaufnahme zu warten.
Bitte informieren Sie Sich auf unseren Websites und den angebotenen Informationsmaterialien über den Ablauf in  unserem Operationszentrum. Selbstverständlich finden alle Operationen auch ohne vorherige Kontaktaufnahme statt, sofern keine gesundheitlichen Probleme dem entgegenstehen. Wir verweisen aber ausdrücklich auf das Nüchternheitsgebot von 6 Stunden vor Ihrem Termin!!





Der Telefonanschluss ist dauerbesetzt, was soll ich tun?

Leider kommt es an bestimmten Tagen immer wieder zu einer deutlichen Überlastung unserer Telefonleitungen. Die größe Auslastung ist in der Regel montags und mittwochs. Montags werden in der Regel viele Narkosevorgespräche für kurzfristig eingeplante Patienten durchgeführt, sollten Sie noch etwas Zeit haben, empfehlen wir Ihnen diesen Tag zu vermeiden.

Seien Sie versichert, dass wir tatsächlich an jedem Anschluss im Gespräch sind und somit auch Aufforderungen zu Rückrufen nur eingeschränkt folgen können. 

Bitte entlasten Sie in diesem Fall unser Team indem Sie zeitlich versetzt das Aufklärungsgespräch durchführen lassen. Sobald Sie von Ihrem Operateur zur OP eingeplant wurden kann ein Narkosevorgespräch stattfinden auch 1-2 Monate vor der Operation. 

Wir werden selbsverständlich versuchen, Sie so bald als möglich zurückzurufen, möchten Sie aber auch bitten, bei passender Gelegenheit einen erneuten Anruf zu versuchen.

 Aufklärungsgespräche sind bis zum Vortag der Operation möglich. Sollten Sie erst in den folgenden Wochen operiert werden, lassen Sie sich noch etwas Zeit mit dem Anruf und informieren sich in unserem Infomaterial über den Ablauf und die notwendigen Untersuchungen.



Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis 

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü